Archiv der Kategorie: Stiefel Dominanz

Dreckige Stiefel gegen Geld (1080p)

Das hier ist einer meiner festen Sklaven. Ich benutze den Typ für alles mögliche. Er muss meine Wohnung putzen, mein Auto waschen, meine Einkäufe erledigen. Ein richtiger Sklave halt, wie er im Buche steh (im Gegensatz zu den ganzen jämmerlichen Wunschzettelsklaven, die mich täglich mit Mails überschütten). Und das allerbeste: seine ganze Kohle, die er monatlich so verdient, geht an MICH. Ich habe ihn sogar dazu gezwungen, seine Wohnung aufzugeben und in so ein richtig mieses kleines 1-Raum Appartement zu ziehen, weil ich nicht wollte, dass er meine Kohle für Miete rauswirft. Natürlich hat so ein fester Sklave auch gewissen „Priviliegien“. Wann immer ich will, muss er antanzen und mir zu Diensten stehen und hin und wieder bekommt er sogar so etwas ähnliches wie eine Belohnung. Naja, eigentlich ist es mehr Erniedrigung Demütigung, aber für euch Sklaven ist das ja im Grunde das gleiche *lach*. Dieses mal darf er die dreckigen Sohlen meiner Stiefel sauberlecken, während ich auf der Couch sitze und genüsslich eine Zigarette rauche.

Dreckige Stiefel gegen Geld (1080p)

Lade das Video jetzt herunter!

Goddess Chanel Femdom Store bei Yoogirls

Stiefel Bitch! Erniedrigendes Stiefel Lutschtraining

Ich sehe deine hässliche Fresse gerne an meinen Stiefeln kleben. Welch eine Ehre für dich, dass du mir so nah kommen darfst, nicht wahr? Ich weiß wie schwach ich dich damit mache und wie dein Hirn zu Brei wird bei diesem Anblick. Kein Wunder, dass du Loser bei diesem Anblick anfängst zu sabbern. Ich bin mir sicher, du kannst es kaum erwarten, meine Sohlen brav sauber zu lecken. Natürlich werde ich jede Schwäche deinerseits schamlos ausnutzen. Du leckst und saugst meine Stiefel, bis dir deine gierige Zunge abfällt.

Stiefel Bitch! Erniedrigendes Stiefel Lutschtraining

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Meli Store bei Yoogirls

Hunter Boots voll gewichst!

Du liebst den Geruch und das Quietschen, wenn meine Hunter Boots aneinander reiben?Ich werde dich weiter in deine Sucht und deine Hunter Boots Fetish treiben. Auf deineKnie wirst du vor mir rutschen und deine gierige Zunge über den glänzenden Gummi reiben.Hoch oben, erhaben über deine Unterwürfigkeit, sitze ich und beobachte dein Treiben.Meine Stiefel glänzen von deiner Spucke und ich merke, dass dein Schwanz immer stärker gegendeine Hose drückt. Ich fühle mich heute gnädig und gewähre dir, deinen kleinen Schwanz hervorzuholen.Ist es ja schon viele Wochen her, dass du mal abspritzen durftest. Gefangen in einem Schloss derHörigkeit. Deine Gier ist unermesslich und es dauert nicht lange, bis du deinen Saft auf meine Hunterspritzt. Eine richtige Ladung ergießt sich über meine glänzenden Stiefel. Erleichterung in deinen Augenund dann der Schreck, als ich dir befehle dein ganzes Sperma auch noch von meinen Stiefel zu lecken.Aber du tust was ich dir sage, ohne Widerworte. Ich lächle zufrieden und genieße die Aussicht.

Hunter Boots voll gewichst!

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Stiefelputzer im Frühling

Dieses Mal hatte ich nichts falsch gemacht. Ich schwöre! Alles war brav geputzt und makellos sauber in der Wohnung, dennoch befahl mich Lady Karame zu sich, als sie vom ersten Frühlingsspaziergang zurück in ihre Residenz kam. Ihre Hunter Stiefel waren wieder völlig verdreckt von der schlammigen Erde entlang des Bachbettes und sie dachte gar nicht daran, sich die Stiefel vorher abzutreten, bevor sie ihre Residenz betrat. Wozu hatte sie schließlich ihre Sklaven und Sklavenanwärter? Und so setzte sie sich gleich neben dem Hauseingang auf die Treppe und schnippte mit den Fingern. „Sklave, sauber lecken!“ An ihren Stiefelsohlen klebte der ganze Schlamm tief in allen Rillen des Profils. Mit meiner Sklavenzunge, die sie manchmal spöttisch „Putzlappen“ nennt, leckte ich den Dreck von ihrer Sohle. Und Sklaven, die das schon einmal machen mussten, wissen, dass man den Dreck schlucken muss, denn sonst verteilt man den Schlamm ja nur über die Sohle. Lecken, Schlucken, nächste Rille lecken, bis der Stiefel sauber ist. Höhnisch fragte Lady Karame, ob sie vielleicht in einen Kuhfladen getreten war, wonach denn der Schlamm schmecke? Was für eine erniedrigende Arbeit, nur als Stiefelsohlen-Lecker benutzt und dabei auch noch verhöhnt zu werden. Doch als Sklavenanwärter weiß man, dass man sich ordentlich ins Zeug legen und jede Demütigung ergeben ertragen muss, um dieser wundervollen Herrin auch weiterhin dienen zu dürfen. Ich wusste ja, wie viele Sklavenanwärter sie schon vor die Türe gesetzt hatte, wenn sie nicht alle Erniedrigungen klaglos und demütig ertragen haben. Und Dreck, meinte Lady Karame, reinige schließlich den Magen, also sollte ich doch gefälligst dankbar dafür sein, ihre Hunters mit meiner Sklavenzunge säubern zu dürfen…

Stiefelputzer im Frühling

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Karame’s Kingdom Store bei Yoogirls

Sklavin reinigt meine Reitstiefel mit der Zunge

Ich rufe die Sklavin herbei und befehle ihr vor mir auf die Knie zu gehen. Nachdem ihr Gesicht nur mäßig als Sattel geeignet war, werden wir jetzt probieren, ob ihre Zunge zur Stiefelreinigung taugt! Sie wird meine dreckigen Reitstiefel komplett sauber lecken – angefangen an der Spitze und sich dann den kompletten Stiefelschaft nach oben vorarbeiten – ich will, dass sie wieder komplett sauber und glänzend sind! Und natürlich wird sie danach auch die verdreckten Sohlen mit ihrer Zunge putzen – egal wie angewidert sie von dieser Aufgabe ist! Und sie sollte sich besser nicht beklagen, sonst trete ich beim nächsten Mal noch absichtlich in den Matsch – oder in etwas viel schlimmeres 😀

Sklavin reinigt meine Reitstiefel mit der Zunge

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Stiefelanbetung im Freien und im Auto

Ich war mit meinem Sklavenköter mal wieder draussen unterwegs, mitten in einem matschigen Feld. Ich wollte ihn mal wieder ein bischen Ärger und ihn zwingen, ekelige Sachen zu tn also habe ich erstmal schön meine Stiefel eingesaut. Danach habe ich mich ganz gemütlich in mein Auto gesetzt und der Idiot musste vor mir knieen und meine Schuhsohlen sauberlecken. Dabei habe ich ihm natürlich immer wieder in die Fresse geascht und gerotzt. Er musste sich ganz schön ins Zeug legen, um meinen verdreckten Stiefel wieder sauber zu bekommen, weil die Sohle ein starkes Profil hat. War auf jeden Fall mal wieder lustig, dem Köter dabei zu zusehen, wie er sich quälen muss.

Stiefelanbetung im Freien und im Auto

Lade das Video jetzt herunter!

Goddess Chanel Femdom Store bei Yoogirls

Der Sklave leckt meine Doc Martens Konzert Stiefel sauber!

Mistress Lena C.: Der Sklave leckt meine Doc Martens Konzert Stiefel sauber!Lustig einen Sklaven zu rufen, der einem auf Kommando die Stiefel sauber leckt. Ich trage meine Konzert Doc Martens Stiefel und die sind inder regel staubig, besonders an den Sohlen. Ich gebe ihm die Anordnung die Sohlen meiner Stiefel zu lecken und ich werde ihn dabei kontrollieren. Er darf meine Stiefel lutschen, ja saug den Staub von meinen Schuhen. Schmeckst du den Schmutz von dem letzten Konzert? Ich glaube, er will auch mal den Duft inhalieren. Ich zieh meine Steifel aus und , Überraschung, ich bin barfuß in den Stiefel. Eventuell klebt mein Fußschweiß in den Stiefeln. Riech, Sklave, riech!!

Der Sklave leckt meine Doc Martens Konzert Stiefel sauber!

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls

Stiefeletten sauber lecken

Meinen Sklaven-Köter werde ich jetzt zum Lecken benutzen! Meine Stiefelleten sind nämlich dreckig und das will ich nicht! Mein Sklave hat die Stiefeletten richtig sauber zu lecken! Von oben bis unten! Auch der Absatz muss geblasen werden! Danach geht es für meinen Köter wieder zurück in seine Hundehütte während ich den Tag geniesse!

Stiefeletten sauber lecken

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress BlackDiamoond Store bei Yoogirls

Du wirst nun auch Madison dienen, Sklave!

Meine Freundin Madame Madison wird den Sklaven von jetzt an auch regelmäßig benutzen – Zeit die beiden einander ordentlich vorzustellen. Madison sitzt im Sessel und ich führe den Sklaven an der Leine hinein. Er muss ihre Stiefel küssen und lecken während ich ihn genau beobachte. Ich spucke zwischendurch ein paar Mal auf ihre Stiefel und zwinge ihn die Spucke von den Stiefeln zu lecken. Dann ziehe ich ihr die Stiefel aus und er muss ihre nackten Füße küssen und lecken. Er gewöhnt sich besser schnell dran ihr auch zuverlässig zu dienen – sie ist genauso anspruchsvoll wie ich und genauso bestraft Fehlverhalten ebenfalls gnadenlos!

Du wirst nun auch Madison dienen, Sklave!

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls