Archiv der Kategorie: Atemreduktion

Ich will ein Gesicht reiten!

Miss Maria J.: Ich will ein Gesicht reiten! Ich habe eine neue Vorliebe entdeckt. Als ich mich das erste mal auf ein Gesicht Gesetzt habe, hatte ich das Gefühl und die Lust dieses Gesicht zu reiten und seine Nase in meine Musch zu stecken. Ich klemme ein Gesicht auch gerne in meinem Arsch. Er kann dann den Duft meins Arsches inhalieren und den Duft genießen. Ich stimuliere mich auf dem Gesicht, indem ich es reite und ich mag es wie mein Gewicht das Gesicht eines Sklaven zerquetscht. Er kann nicht atmen und ich habe die Macht über ihn. Wärend ich mich stimuliere muss mein Face Sitting Opfer leiden. Das macht mich an.

Ich will ein Gesicht reiten!

Lade das Video jetzt herunter!

Fetishtainment – The Fetish & Femdom World Store bei Yoogirls

Letzter Aroma-Orgasmus bevor…

ich Dir alles nehme! Nicht Dein Geld. Nicht Deinen Besitz. Ich bin keine Geldherrin. Weder jetzt noch in Zukunft. Natürlich ist das auf eine gewisse Art und Weise reizvoll. Aber wieso sollte ich das so benutzen und formen? Es gibt viel spannendere Dinge.Beispielsweise der letzte Aroma-Orgasmus überhaupt. Der letzte, der durch Nippelqual und Analstopfung nur noch intensiver werden wird. Der, der durch den Schmerz, der sich in Deinem geilen Schwanz sammeln wird. Die Stopfung, die sich durch Deine Prostata auf Deine notgeilen Eier übertragen wird. Dazu das Fläschchen, welches ich Dir immer wieder unter Deine Nase halte und Dir keine andere Möglichkeit gebe, als zu sniffen. Dieser Brainfuck durch die wundervolle Kleidung Deiner Mistress. Dieser Anblick, denn Du viel zu selten (außerhalb von persönlichen Custom-Clips) überhaupt bekommen darfst.Und dann das Ziel. Dieses Ziel, Dir alles zu nehmen. Deine Luft zum Atmen. Zu wirst von mir in einen vollkommenen Rausch verfrachtet. Dieser Rausch lässt Dich willenlos werden, Dein Hirn nicht mehr klar denken lassen. Der Schmerz, den Du anders wahrnehmen wirst. Die Stopfung, die völlig andere Gefühle hervorrufen wird. Das extreme Teasing mit den göttlichen Arsch. Die wundervollen Brüste Deiner Herrin. Ihre hirnfickenden und tiefgreifenden Worte in den willenlosen Sklavenkopf hinein. Die Wichsbefehle und der Blick, der immer mehr verschwimmt, die Atmung, die Dir immer schwerer fällt, die Hände Deiner Mistress, auf Mund und Nase, das Gefühl des Schwindels und der Befehl nun zu spritzen, bevor Du Deine Augen verdrehst in dem Moment des letzten Orgasmus und in die Schwärze abdriftest. Für immer.Ein ultimativ hirnfickendes Brainfuckszenario, das Dich einmal mehr als Profi einen extremem Orgasmus spüren lassen wird. Die gesamte Konstellation ist eben mal wieder ein Level weiter. Nichts für Anfänger.

Letzter Aroma-Orgasmus bevor...

Lade das Video jetzt herunter!

Sado-Herrin Store bei Yoogirls

Sadistische Atemreduktion mit Händen

Ich möchte dem Sklaven heute nur mit meinen Händen die Luft nehmen. Ich knie mich erstmal auf seine Brust, dann drücke ich meine Hände fest auf Mund und Nase! Dieser Schwächlich versucht sogar, meine Hände von seinem Gesicht zu ziehen – dabei sollte er doch wissen, dass mich sowas höchstens wütend macht und seine Bestrafung dann noch härter ausfällt! Als nächstes stelle ich mich hinter ihn und klemme seinen Kopf zwischen meinen starken Oberschenkeln ein – und nehme ihm dann wieder die Luft! Ich möchte heute wirklich seine Grenzen austesten und manchmal lasse ich ihn nur ganz kurz durch die Nase Luft holen – wohlwissend, dass er so keinesfalls genug Sauerstoff bekommt! Mal sehen, wie sehr ich seine Grenzen ausdehnen kann!

Sadistische Atemreduktion mit Händen

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls