Schlagwort-Archive: Smotherbox

Zwischen Nylonbeinen und Smotherbox

Meine Nylonbeine spreizen sich über seinem Kopf, der reglos in der Smotherbox steckt. Von hier aus habe ich die perfekte Sitzposition, um ihm die Luft mit meinen Händen gnadenlos abzuklemmen! Zwischendurch lasse ich ihm eine kleine Pause, um wieder einen normalen Atemzug zu machen. Aber nicht aus Mitgefühl, sondern, weil er sich dann freut… und diese Freude nehme ich ihm zu gerne schlagartig wieder, wenn ich ihm die Luft abermals und diesmal länger rausquetsche!

Zwischen Nylonbeinen und Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Hältst du das aus?

Wie lange hältst du es ohne Luft aus? Lass es mich testen…. ich drücke dir die Nase mit meinen Fingern zu und presse dir meine andere Hand auf den Mund. Doch du bist noch total ungeübt! So wenig Sekunden nur… wir versuchen es gleich nochmal. Wenn du nicht besser abschneidest, muss ich dich in die Smotherbox stecken, in der du dich nicht mehr bewegen kannst und meinem Arsch ausgeliefert sein wirst. Glaub mir, die Atemreduktion durch meine Hände ist da die bessere Alternative. Also streng dich an! Nicht, dass mir die Strafe deines Versagens was ausmachen würde, haha!

Hältst du das aus?

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Sklave in der Smotherbox

Guck mal, was ich dir mitgebracht habe, kleiner Sklave. Haha, wahrscheinlich zitterst du schon vor Angst, sobald ich deinen Kopf in die Smotherbox gestopft habe! Jetzt wirds noch heißer, denn ich setze mich mitten auf dein Gesicht, während du Loser völlig bewegungsunfähig gemacht wurdest. Und jetzt suche ich mir meine liebste Sitzposition aus, die dir schier den Atem rauben wird! Keiner hat gesagt, dass es für dich angenehm werden soll – wie es dir geht, ist mir doch egal ;-).

Sklave in der Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Boss Girls Productions Store bei Yoogirls

Facesitting auf dem eingewickelten Sklaven

Ich habe den Sklaven von den Schultern bis zu den Knöcheln mit Folie eingewickelt – so kann er sich absolut nicht bewegen oder gar wehren. Und jetzt werde ich ihm die Luft nehmen! Ich setze mich auf sein Gesicht und drücke ihm die Luft ab. Natürlich zappelt und winselt er – ob er mir was sagen will? Ich weiss es nicht … und es interessiert mich auch nicht 😀 Später hole ich die Smotherbox dazu und stecke seinen Kopf da rein – jetzt kann er auch den nicht mehr bewegen – komplett gefangen und mir ausgeliefert! Mal sehen, wie lange der Loser das aushält! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Facesitting auf dem eingewickelten Sklaven

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Ein Wäschebeutel voller stinkender, verschwitzter Socken

Ich habe den Sklaven wieder einmal in die Smotherbox gesperrt … aber ich werde ihm heute nicht die Luft nehmen. Ich habe meine getragenen Socken und Nylons schon eine Weile gesammelt – und ich musste sogar den Wäschesack in einen luftdichten Plastikbeutel stecken, damit ich sie nicht ständig riechen muss. Und jetzt werde ich den Plastikbeutel entfernen und der Sklave wird sie alle zu riechen bekommen. Da sind alle möglichen stinkenden Socken drin, von Sportsocken, über Büronylons bis hin zu dicken Wandersocken … und obendrein noch die Socken, die ich gerade beim Laufen getragen habe … und die ich schon seit 2,5 Wochen trage! Am Ende bedecke ich einfach das Gesicht des Losers mit allen Socken und stelle mich dann auf den stinkenden Haufen … er wird diesem Geruch so schnell nicht entkommen können!

Ein Wäschebeutel voller stinkender, verschwitzter Socken

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

45 Minuten Leiden in der Smotherbox

Nachdem der Sklave die 30 Minuten Facesitting beim letzten Mal so gut überstanden hat, muss ich heute die Schwierigkeit erhöhen! Nun wird der Loser 45 Minuten unter meinem wunderschönen Hintern leiden – und um sicher zu stellen, dass er mir ein gutes Sitzkissen ist, habe ich ihn in die Smotherbox gesperrt! Dann setze ich mich einfach auf sein Gesicht, nehme mir eine Zeitschrift und fange an zu lesen – während ihm mein geiler Arsch die Luft nimmt! Sein Kopf ist in der Box gefangen und seine Nase ist zwischen meinen Arschbacken gefangen – genau so soll es sein! Mal lasse ich ihn ein paar mal Atmen, manchmal hebe ich meinen Arsch aber auch nur minimal an und lasse ihn genau einen Atemzug nehmen, bevor ich mich wieder hinsetze … und natürlich wird es für ihn immer härter – seine Sauerstoffsättigung ist permanent im Keller und er bekommt keine vernünftige Erholung … aber so ist das Leben als menschlicher Stuhl nun mal – und ich will seine Fähigkeit noch viel weiter aufbauen … was denkst du, was das Limit ist? Eine Stunde? Zwei Stunden? Ein ganzer Tag unter meinem Arsch?! Wir werden es rausfinden!

45 Minuten Leiden in der Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Hartes Facesitting-Training in der Smotherbox

Lady Nora hat noch nie einen Sklaven in der Facesittingbox benutzt – und heute werde ich ihr zeigen, wie man darin ein Sitzkissen richtig benutzt – und dich werde ich dafür als Beispiel nehmen! Du wirst dich in die Smotherbox legen und nachdem ich die Box geschlossen habe, werde ich mich als erstes auf dein Gesicht setzen. Mein geiler Leggingsarsch wird dir die Luft nehmen und Nora kann sich ganz genau anschauen, wie mein Arsch fast dein gesamtes Gesicht bedeckt. Als nächstes ist Nora an der Reihe und setzt sich auf dein Gesicht, um dir die Luft zu nehmen. Danach wechseln wir uns immer wieder ab und jedes Mal bleiben wir ein wenig länger auf deinem Gesicht sitzen – so wird es auch für dich ein großartiges Training! Von 45 Sekunden, über eine Minute zu eineinhalb Minuten – oder vielleicht sogar noch länger?! Das ist ein nicht-exklusives Wunschvideo für einen Fan. Wenn du auch ein Wunschvideo mit mir haben möchtest, schreib mir eine E-Mail an marissa@madamemarissa.com

Hartes Facesitting-Training in der Smotherbox

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Sklavin in die Facesittingbox gesperrt

Ich habe der Sklavin die Hände und Füße gefesselt – und sie dazu noch in die Smotherbox gesperrt. So ist sie mir und meinem Arsch komplett hilflos ausgeliefert – wie ich es mag! Ich setze mich auf ihr Gesicht und nehme ihr mit meinem geilen Arsch die Luft – und ihr bleibt nichts anderes übrig, als diese Behandlung zu ertragen. Egal wie viel sie stöhnt und zappelt – aus dieser Lage wird sie sich nicht befreien können! Immer wieder setze ich mich gnadenlos auf ihr Gesicht – und nur ich entscheide, wann – und wie lange – ich sie zwischendurch atmen lasse! Dass ich dabei noch eine enge harte Jeans trage, die ihr die Nase völlig plättet und einen Nahtabdruck auf ihrem Gesicht hinterlässt, macht es der Sklavin natürlich auch nicht leichter! Sie wird mir so lange als Sitzkissen dienen, wie ich es möchte!

Sklavin in die Facesittingbox gesperrt

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Gemeines Facesitting – 1 Atemzug für 10s Atemreduktion

Heute lege ich das Schicksal des Sitzkissens in seine eigenen Hände – nachdem ich ihn in die Smotherbox gesperrt habe, erkläre ich ihm die Regeln. Es wird ihm erlaubt sein, mich abzuklopfen, während ich auf seinem Gesicht sitze … und für jede 10s, die er durchgehalten hat, lasse ich ihn genau einmal atmen! Also, wenn er eine ordentliche Erholung zwischen den Atemreduktionen haben möchte, muss er vorher lange durchhalten – 1,2 oder 3 Atemzüge werden nicht ausreichen, um seine Sauerstoffreserven wieder aufzufüllen … aber 4,5,6 oder noch mehr Atemzüge würden ihm eine gute Erholung ermöglichen, oder?! Natürlich muss er, um so oft Atmen zu dürfen, vorher recht lange unter meinem Arsch durchhalten. Aber so liegt es komplett in den Händen des Losers, wie hart diese Session für ihn wird. Mal sehen, wie lange er durchsteht!

Gemeines Facesitting - 1 Atemzug für 10s Atemreduktion

Lade das Video jetzt herunter!

Madame Marissa Store bei Yoogirls

Lady Sue zeigt ihm, was sie von ihm hält (HD VIDEO)

Lady Sue hat sich für heute vorgenommen, ihren Loser einmal so richtig zu demütigen. Dazu hat sie ihn gefesselt und mit dem Kopf in die Smotherbox gesteckt. Dies ist die ideale Box für extremes Facesitting! Lady Sue setzt sich also mit ihrem sexy Arsch mitten auf seine Fresse und beginnt nun an zu telefonieren. Während sie sich für ein Date verabredet darf er lediglich an ihrem Arsch riechen! (HD VIDEO)

Lady Sue zeigt ihm, was sie von ihm hält (HD VIDEO)

Lade das Video jetzt herunter!

Lady Sue Store bei Yoogirls