Schlagwort-Archive: Mistress Narziss Labelle

Verehr meine hirnfickenden Lack Overknees!

Schon das Klacken der Absätze löst bei dir einen wohligen Schauer aus. Ich schreite ins Bild und schon der Glanz des schwarzen Lacks allein lässt dich auf die Knie fallen und dir läuft das Wasser im Mund zusammen. Ich halte dir die Sohlen vor deine Fresse und der Duft des Lackleder bringt dich bereits um den Verstand.Was würde eine stiefelgeile Sklavensau jetzt nicht alles dafür tun, nur ganz kurz mit seiner Zunge diese göttlichen Overknees berühren zu dürfen?

Verehr meine hirnfickenden Lack Overknees!

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls

Ausgeliefert und ausgepeitscht

Ich habe meinen Sklaven mit Handschellen am Treppengeländer festgemacht. Sein nackter Rücken ist schon bereit für meine Sonderbehandlung.Zuerst beginne ich mit meiner Peitsche. Er windet sich und versucht, meiner schmerhaften Behandlung auszuweichen. Aber es hat alles keinen Zweck. Wieder und wieder peitsche ich ihn aus während er unter Schmerzen stöhnt.Dann wird es Zeit für meine Reitgerte. Ich lasse seine Hose herunter, um seinen Arsch freizulegen. Nach mehreren gezielten Schlägen nimmt seine Haut schon eine schöne rote Farbe an. Aber ich bringe ihn erst richtig zum Schreien, wenn ich ordentlich aushole und dann heftig zuschlage.Es macht wirklich Spaß, meinen Sklaven für meine sadistische Lust zu missbrauchen

Ausgeliefert und ausgepeitscht

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls

Belohnung für einen braven Diener

Mein Sklave liebt es mich wie eine Prinzessin zu verwöhnen. Er serviert mir frische Erdbeeren und Sekt zum Entspannen auf dem Sofa. Er ist so ein braves Kerlchen, weswegen ich ihm eine kleine Belohnung für seine Mühen gebe.Ich lasse eine Erdbeere zu Boden fallen und bereite sie ihm mit meinen Schuhen zu. Er darf das Ganze vom Boden essen und den Rest von meinen Heels lecken. Und weil er sich so gut dabei anstellt, den Boden mit seiner Zunge zu säubern bekommt er sogar ein wenig von meinem Sekt – direkt aus dem Mund seiner Herrin.

Belohnung für einen braven Diener

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls

Strap-on Blowjob 2 [HD]

Meine Sklavennutte darf jetzt auf alle Viere gehen und bekommt meinen Gummischwanz zu schmecken. Gierig leckt und saugt er daran bis ich seinen Kopf nehme und den Dildo in seinen Hals schiebe. Wie lange er da drin bleibt und wie schnell ich seinen Mund damit ficke, ist ganz in meinen Händen. Mal sehen wie lange er dieses Spiel durchhalten muss.

Strap-on Blowjob 2 [HD]

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls

Nylon Sklavenaufgabe [HD]

Immer wieder bleiben deine Augen auf schönen Frauenbeinen in edlen Nylons hängen. Aber Strumpfhosen sind nicht nur schön anzusehen.Um die den Nylongenuss ein wenig näher zu bringen, habe ich mir eine kleine Aufgabe für dich ausgedacht, die du für mich erfüllen darfst. Und wenn du sie erfüllst, gibt es sogar eine kleine Belohnung.

Nylon Sklavenaufgabe [HD]

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls

Meine göttlichen Füße und ein wertvolles Geschenk

Mein Sklave darf meine Füße küssen und verehren. Ich trage eine wunderschöne Strumpfhose, die meine Füße noch süßer schmecken und riechen lässt. Aber das ist nicht alles. Ich befehle ihm, sich vor mich auf den Rücken zu legen und seinen Mund weit zu öffnen. Er ist bereit mein besonderes Geschenk anzunehmen: die Spucke seiner Göttin. Und danach darf er noch meine Zehen und meine Fußsohlen schmecken. Ist das nicht der Himmel für einen Sklaven?

Meine göttlichen Füße und ein wertvolles Geschenk

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls

Verehrung meiner Nylonfüße

Ein guter Sklave verehrt nicht nur die Heels seiner Göttin sondern sorgt auch dafür, dass ihre Füße gut verwöhnt werden.Nachdem er meine Heels küssen durfte, ist mir nach einer schönen Fußmassage. Seine Finger streicheln und kneten meine Sohlen, die von dünnen hautfarbenen Nylons bedeckt sind. Als er fertig ist beschließe ich, ihn etwas zu belohnen. Er darf sich vor mich auf den Boden legen und ich platziere meine Füße auf seinem Gesicht, bedecke seine Nase ganz und lasse ihn an den Nylonsocken lecken, die den ganzen Tag in den Heels gesteckt haben und deshalb den schönen Duft und Geschmack meiner Füße angenommen haben.

Verehrung meiner Nylonfüße

Lade das Video jetzt herunter!

Mistress Narziss Labelle Store bei Yoogirls